Skip to main content

4K Monitor Beratung – Schärfer geht’s nicht!

Monitore können heute nicht mehr nur noch im beruflichen Alltag eine Rolle spielen, sondern auch im privaten Leben. Sie sind als Unterhaltungselement kaum noch wegzudenken, da sie nicht nur am Computer angeschlossen werden können, sondern auch als Fernseherersatz dienen.

4K Monitor TestDie Auswahl, welche Dir im Bereich der Gaming Monitore geboten wird, ist umfangreich. Zu den aktuell neusten Monitoren gehört der 4K Monitor, welcher auch als Ultra HD Monitor bezeichnet wird. 4K Monitore haben eine Standardauflösung von 38040 x 2160 Pixeln, was aktuell die höchste Standardauflösung darstellt und eine Weiterentwicklung von Full-HD ist.

Durch diese enorm hohe Auflösung wird der 4K Monitor für das Gaming-Erlebnis besonders interessant. Damit Du weißt, welche Eigenschaften ein 4K Monitor aufweisen muss und welche Kaufkriterien zu berücksichtigen sind, möchten wir Dir mit unserem Verbraucherportal die wichtigsten Merkmale aufzeigen.


Asus PB287Q 71,1 cm (28 Zoll) Monitor


Welche Vorteile bringt ein 4K Monitor Check mit sich?

Ein Test der 4K Monitore, welche ganz besonders gerne als Gaming Monitor eingesetzt werden, hat einen entscheidenden Vorteil, denn es können nicht nur Preise verglichen werden, sondern auch die Ausstattungen. Des Weiteren bekommst Du mit einem Vergleich oder einem 4K Monitor Test schnell aufgezeigt, welche Modelle für deinen Gaming-Spaß besonders geeignet sind.

4K Monitor kaufenDas sind aber nur zwei Vorteile, welche sich mit einem 4K Monitor Test ergeben. Denn auch die Anwendung des 4K Monitors lässt sich durch den Vergleich besser spezifizieren. Denn bei der Betrachtung der unterschiedlichen 4K Monitor Typen wirst Du feststellen, dass die Auswahl umfangreich ist und eine Entscheidung schwerfallen kann.

Anhand der ganzen 4K Monitor Tests hast Du also die Möglichkeit, die wichtigsten Kaufkriterien schnell zu berücksichtigen und die wichtigsten Eigenschaften, eines solchen Gaming Monitors genauer zu betrachten.


Was bezeichnet die Abkürzung 4K?

4K Bildschirm TestBevor die Kaufberatung wirklich beginnen kann, ist es wichtig zu wissen, was die Abkürzung 4K bedeutet. 4K steht für vierfach, bedeutet die 4K Auflösung, welche bei den ganzen 4K Monitor Test genauer berücksichtigt werden, ist die vierfache Full-HD Auflösung.

Ein Bildschirm mit einer Kennzeichnung 4K muss mindestens die oben bezeichnete Auflösung (3840 x 2160 Pixel) besitzen.


Vorteile und Nachteile der 4K Monitore

Monitor mit 4K Auflösung4K Monitore sind gerade im Gaming-Bereich besonders begehrt, da sie eine sehr hohe Auflösung besitzen. Bedeutet grundlegend, der Spieler bekommt eine bessere grafische Darstellung. Das ist aber nur ein Grund, warum der 4K Monitor gerne als Gaming Monitor verwendet wird.

Vorteile:

  • Wichtige Details werden auf dem Bildschirm genauer dargestellt
  • Größere Farbräume werden abgedeckt
  • Farbwiedergabe ist wesentlich besser als bei anderen Modellen
  • Scharfe Wiedergabe von Videos und Filmen

Nachteile:

  • 4K-fähige Grafikkarte muss vorhanden sein
  • Betriebssysteme und Grundvoraussetzungen müssen an 4K angepasst werden

Kaufberatung für einen 4K Monitors

Ultra HD MonitorHast Du dich dazu entschieden, einen 4K Monitor zu kaufen, um beispielsweise einen anständigen Zocker Monitor zu besitzen, dann sind unterschiedliche Kriterien ganz besonders zu berücksichtigen.

Selbstverständlich sind die Anwendungen und die Verbindungen genau zu klassifizieren, um ein passendes Gerät zu finden. Um einen 4K Monitor zu finden, der Deinen eigenen Bedürfnissen entspricht, ist es wichtig in einem 4K Monitor Test auf die folgenden Aspekte genauer einzugehen:

  • Panel-Technologie
  • Ergonomie
  • Anschlüsse
  • Reaktionszeiten und die Bildwiederholungsrate


Panel-Technologie

Solltest Du Dich dafür entschieden haben, einen 4K Monitor zu kaufen, wirst Du beim jeweiligen 4K Monitor Test feststellen, dass Du dich zwischen LCD und LED Monitoren entscheiden musst. Bei näherer Betrachtung wirst Du feststellen, dass es jedoch auch unterschiedliche Panel-Technologien gibt. Grundsätzlich unterscheidet man die Technologie TN, IPS und VA.

4K Gaming Monitor kaufenDie Anwendung des Bildschirms macht die Auswahl der Panel-Technologie relevant. Soll der 4K Monitor lediglich für das Gaming-Vergnügen benutzt werden, sind schnelle Darstellungen bewegter Bilder ganz besonders wichtig.

Zusätzlich sollte die Reaktionszeit entsprechend angepasst sein. In diesem Fall bietet sich die TN Panel Technologie an.

Zu berücksichtigen ist, dass die Reaktionszeit bei einem TN Panel kurz gehalten ist, jedoch bei einem seitlichen Blick auf den Bildschirm das Bild unscharf erscheinen kann. Die TN Panels werden durch waagerecht positionierte Kristalle, die in einer senkrechten Position gehalten sind, ermöglicht. Dadurch entsteht eine besondere Farbechtheit, welche für besondere Gaming-Erlebnisse sorgt.

Die IPS-Technologie ist für Fotografen und Designer besonders gut geeignet. Denn sie bietet eine natürliche Farbwiedergabe und hohe Farbintensität. Für den Gaming-Bereich ist diese Technologie weniger gut geeignet. Die Kristalle liegen hier in einer waagerechten Position und können sich um 90 Grad um die eigene Achse drehen.

In die VA-Panel-Technologie sollen die Vorteile der TN-Technologie und die der IPS-Technologie kombiniert werden. 4K Monitore mit einer VA-Technologie ermöglichen gute Blickwinkel, einen höheren Kontrast und bessere Farbdarstellungen, als die TN-Technologie. Damit ist die VA-Panel-Technologie ebenfalls für Gaming-Monitore geeignet.


Ergonomie für die perfekte Einstellung

Ultra HD Monitor kaufenEin weiterer Aspekt beim Kauf ist die Ergonomie, welche ein 4K Monitor bieten sollte.

Hierbei handelt es sich um die Einstellungsmöglichkeiten, welche mit einem 4K Monitor genau berücksichtigt werden müssen.

Je nach Anwendung und Standort sollten die 4K Monitore unbedingt einen Neigungswinkel sowie einen Schwenkwinkel besitzen. Zusätzlich ist es wichtig darauf zu achten, den Monitor in der Höhe verstellen zu können. Somit wird ein komfortables Nutzen des Monitors ermöglicht, egal wer diesen nutzt.


Reaktionszeit und Bildwiederholungsrate

In vertrauenswürdigen 4K Monitor Testberichten werden die Reaktionszeiten und die Bildwiederholungsrate ebenfalls als wichtiges Kriterium angesehen. Die Reaktionszeit eines Monitors ist nur ein Richtwert, der zu berücksichtigen ist, da verschiedene Messverfahren für die Bestimmung der Reaktionszeit genutzt werden.

Handelt es sich um einen 4K Gaming Monitor, ist es ganz besonders wichtig auf mittlere Reaktionszeiten zu achten, denn nur so lassen sich Spiele flüssig abspielen beziehungsweise verwenden.

Monitor kaufen 4KDie Bildwiederholungsfrequenz sollte für den Gaming-Bereich besonders hoch liegen. Sie ist dafür verantwortlich eine flüssige Bildbeweglichkeit zu gewährleisten und wird in Hertz angegeben.

Die Definition Hertz gibt an, wie viele Bilder pro Sekunde dargestellt werden können.

Je höher die Hertzzahl ist, desto stabiler werden die Darstellung und die Bewegung der Bilder abgerufen. In einem 4K Monitor Test sollte also berücksichtigt werden, dass die Hertzzahl für Gaming-Monitore besonders hoch sein sollte, empfohlen werden von Testern in der Regel mindestens 80 Hertz.


Anschlüsse als ein wichtiger Aspekt

Monitore, welche die 4K Technologie wiedergeben, sollten mindestens über passende Grafikkartenschnittstellen wie HDMI Anschlüsse verfügen. Zu berücksichtigen ist, dass die HDMI Anschlüsse mindestens 2.0 verfügen müssen.

Bester 4K MonitorNiedrigere Versionen oder VGA Anschlüsse werden lediglich mit 30 Hertz pro Sekunde übertragen können, was für die 4K Darstellung nicht ausreichend ist.

Deswegen solltest Du, laut eines bekannteren 4K Monitor Test, bei der Kaufentscheidung darauf achten, dass bei dem Gerät mindestens über DisplayPort 1.2 oder einen HDMI 2.0 Anschluss vorliegt.


Asus PB287Q 71,1 cm (28 Zoll) Monitor


Fazit zum 4K Monitor Ratgeber

Die ganzen unterschiedlichen 4K Monitor Tests können in vielen Fällen sinnvoll und hilfreich sein. Denn durch solche 4K Monitor Testberichte hast Du die Möglichkeit, nicht nur die Anschlüsse und die Bilddarstellungen besser zu überprüfen, sondern auch die Preise zu vergleichen.

Gamer Monitor 4KUm den 4K Monitor als Gaming Monitor zu verwenden, ist es wichtig auf die Anschlüsse, die Bildwiederholungsrate und die Reaktionszeiten zu achten. Die Ergonomie eines Bildschirms sollte zusätzlich in die Kaufentscheidung mit einfließen, um eine komfortable Halteposition auch während eines langen Spiels gewährleisten zu können.

Beim Kauf eines 4K Monitor hast Du die Möglichkeit mit unserer Hilfe und Kaufberatung günstig einen Monitor online zu erwerben.