Skip to main content

27 Zoll Monitor Ratgeber – Finde den richtigen Monitor

27 Zoll Monitor TestEin 27 Zoll Monitor hat den Vorteil, dass die Bildschirmdiagonale ausreichend Platz für Filme und Spiele bietet. Selbst Texte sowie Office-Anwendungen können bei einem 27 Zoll Monitor ausreichend begutachtet und bearbeitet werden. Das sind nur zwei Gründe, weshalb der Monitor in dieser Ausführung beliebt ist und Flachbildschirme sich längst etabliert haben.

Anhand eines 27 Zoll Monitor Tests lässt sich schnell erkennen, welche Merkmale ein Monitor-Modell besitzt, welche Eigenschaften dieser besitzen sollte und was genau Du als Kunde beachten musst, falls Du Dir einen solchen 27 Zoll Monitor zulegen möchtest.

Unser Verbraucherportal soll Dir dabei helfen, diese Merkmale zu erkennen. Wir geben Dir eine Kaufberatung, mit der Du Dir die Beratung im Fachgeschäft sparen kannst und die attraktiven Angebote im Onlinehandel nutzen kannst.


BenQ RL2755HM 68,58 cm (27 Zoll) Monitor


Was bringt ein 27 Zoll Monitor Vergleich?

Eine Gegenüberstellung der Gaming Bildschirme oder Monitore hat einen entscheidenden Vorteil, denn es können nicht nur Preise überblickt werden, sondern auch Ausstattungen und Funktionen. Zusätzlich bekommt jeder Kunde anhand eines solchen 27 Zoll Monitor Tests schnell aufgezeigt, welche Modelle und Hersteller sich als besonders lukrativ erweisen.

27 Zoll Monitor kaufenDas sind aber nicht alle Vorteile, die sich dank der zahlreichen 27 Zoll Monitor Tests ergeben, denn auch die Verwendung kann dadurch besser spezifiziert werden.

Es gibt beispielsweise Monitore in 27 Zoll, welche speziell für das Homeoffice geeignet sind. Diese bieten eine gute Oberfläche und Darstellung, um einfache Arbeiten zu erledigen.

Soll es sich jedoch um einen Zocker Monitor handeln, dann reicht eine einfache Bilddarstellung nicht mehr aus. Hier werden wesentlich bessere Bildqualitäten benötigt, wenn der 27 Zoll Monitor als Gaming Monitor verwendet werden soll. Mit einem guten 27 Zoll Monitor Test lassen sich diese Eigenschaften besser erkennen und Du bekommst die Chance, mit wenigen Klicks den passenden 27 Zoll Monitor zu erhalten.


Die verschiedenen Typen der 27 Zoll Monitore

Die 27 Zoll Monitore besitzen normalerweise einen LCD Bildschirm mit einem LED Backlight. Betrachtest Du die Auswahl jedoch genauer, wirst Du feststellen, dass es in so gut wie jedem 27 Zoll Monitor Test zwei Arten oder Kategorien der Bildschirme gibt. Man unterteilt die Gaming Bildschirme in folgende Klassifizierungen:

IPS Panel: Der IPS Panel, auch In-Plane Switching genannt, ist die erste Unterteilung. Hierbei sind die Kristalle des LCD Bildschirms in einer waagerechten Halterung fixiert. Die Kristalle haben die Möglichkeit sich in 90 Grad Winkeln zu drehen und somit ein Bild mit realistisch wirkenden Farben herzustellen.

Das Merkmal eins IPS Panel sind also die realistischen Farben. Das ist bei der Bildbearbeitung und im Videoschnitt also durchaus wichtig.

Vorteile des IPS Panel:

  • reaktionsschnelle Verarbeitung
  • realistische Farben
  • sehr gute Lesbarkeit
  • guter bis sehr guter Kontrast


TN-Panels: Die TN Panels bieten die Möglichkeit, dass die Kristalle von einer waagerechten Position in eine senkrechte kippen. Dadurch ergibt sich ein reaktionsstarkes Bild, welches gerade bei Gaming Monitoren besonders gut geeignet ist. Bei dieser Technik sind jedoch die Farbechtheiten nicht sonderlich groß.

Vorteile des TN Panels:

  • energiesparend
  • besseres Gaming-Erlebnis
  • günstigere Anschaffung
  • reaktionsschnell

Die verschiedenen Panels sind bei einem Kauf zu berücksichtigen, und auch in einem 27 Zoll Monitor Test werden die Panels als Kriterium herangezogen. Je nach Vorhaben kannst Du Dir so den passenden Bildschirm heraussuchen.


Kaufkriterien: das sollte beachtet werden

Monitor 27 Zoll kaufenBeim Betrachten der Kaufkriterien ist jeder Kunde auf die Anwendung und die Verwendung angewiesen.

Denn wie die Panels bereits zeigen, ist das TN Panel beispielsweise für den Gamingbereich besser geeignet, eignet sich jedoch nicht für die Fotobearbeitung. Deswegen sollten vor dem Kauf die Einsatzbereiche näher betrachtet werden.

Diese Aspekte solltest Du berücksichtigen:

  • Monitordisplay & Ergonomie
  • Auflösung und Bildqualität
  • Anschlüsse


Monitordisplay & Ergonomie

Beim Kauf sind die Monitore grundlegend erst einmal zu betrachten. Auch hier sind die Verwendung und der Standort des Monitors besonders wichtig. Steht das Gerät beispielsweise an einem sehr hellen Ort, dann ist das matte Display von Vorteil. Denn nur so lässt sich ausreichend auf dem Monitor erkennen.

Gamingmonitor TestWird der Monitor an einem dunklen Ort aufgestellt, ist ein glänzendes Display sinnvoller. Beim Kauf ist das ein Aspekt, der vorab definiert werden muss.

Auch die Einstellungsmöglichkeiten des Monitors spielen in derartigen 27 Zoll Monitor Testberichten eine entscheidene Rolle. Für die optimale Ergonomie sollte sich jeder Monitor optimal in der Höhe verstellen lassen und bestenfalls einen drehbaren Standfuß haben.


Auflösung & Bildqualität

Monitor 27 Zoll VergleichDie Bildqualität bzw. die Auflösung wird in einem 27 Zoll Monitor Test in Pixel angegeben. Ein wichtiges Kriterium, welches wiederum von der Verwendung abhängt. Unterschieden werden die zwei wichtgisten Auflösungsarten, Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel) und Ultra-HD (3.840 x 2.160 Pixel).

Je nach Verwendung sind die Auflösungen zu wählen. Handelt es sich um einen Gamer Monitor, also einen 27 Zoll Monitor, der lediglich als Gamingbildschirm verwendet werden soll, bietet sich die Full-HD Variante an. Diese besitzt weniger Pixel und ermöglicht eine schnellere Bilddarstellung.

Wer lediglich Texte und Textbearbeitungen durchführt, der kann beherzt zu beiden Varianten greifen, wobei hier 60 Hz vollkommen ausreichend erscheinen. Um Computerspiele zu zocken, sollten 140 Hz bzw. mindestens 80 Hz vorhanden sein.


Anschlüsse

Zocker Monitor 27 ZollModerne 27 Zoll Monitore besitzen die klassischen HDMI Eingänge und Anschlüsse. Um den Monitor umfassend verwenden zu können, besitzen die vielen Modelle in nahezu allen 27 Zoll Monitor Tests zwei dieser Anschlüsse. Dadurch kann der Bildschirm am PC verwendet werden und ebenso als TV Gerät.

Der HDMI Anschluss hat keinerlei Probleme damit, 4K-Auflösungen auf den 27 Zoll Bildschirm zu übertragen.

Als Gaming Bildschirm ist der HDMI Anschluss ebenfalls nötig, da viele Konsolen und Zubehörartikel den HDMI Anschluss, sowie auch USB Anschlüsse voraussetzen.

Tipp: Es gibt durchaus an vielen modernen Monitoren auch noch alte PC-Anschlüsse. Bei einigen Modellen ist jedoch vermerkt, dass diese einen D-Sub-Anschluss besitzen. Wer mit dieser Bezeichnung nichts anfangen kann, es handelt sich dabei in der Regel um einen VGA-Anschluss.


Wo lässt sich der 27 Zoll Monitor kaufen?

Die Monitore können im Fachhandel, ebenso wie online erworben werden. In der Regel hat jedoch ein Fachhandel nur wenig Auswahl, was gerade im Gamingbereich ein Problem werden kann.

Bester Gamingmonitor 27 ZollUm eine ausreichende Auswahl zu erhalten, sind Onlinehändler sinnvoller. Hier hast Du die Möglichkeit nicht nur eine große Platte an Monitoren zu begutachten, sondern den Monitor zu finden, der in Dein Preissegment passt.

Du kannst gerne mal den Produktvergleich nutzen und so ganz einfach den passenden Monitor für dich finden.


BenQ RL2755HM 68,58 cm (27 Zoll) Monitor


Fazit: Der 27 Zoll Monitor für alle Nutzungsmöglichkeiten

Monitor kaufen 27 ZollDer 27 Zoll Monitor kann für reine Schreibarbeiten eingesetzt werden, ist aber mit dem passenden Panel und der richtigen Auflösung auch als Zocker Monitor gut zu verwenden. Werden die Anschlüsse bei solche einem 27 Zoll Monitor Test berücksichtigt, kannst Du den Monitor sogar als TV-Gerät nutzen. Preislich kann es laut so manchen Testern vorteilhaft sein, den Bildschirm online zu erwerben. Die besten Monitore findest Du im Netz unter dem Suchbegriff „27 Zoll Monitor Test“.